Preloader

Roland Kaserne

Hier verlebte ich 12 wundervolle Monate. Na gut .... die ersten 2 waren Mist. Man wird angeschrieen, man darf Sachen nicht zwei mal, sondern mindestens fünf mal wiederholen, man darf sich anschreien lassen und man bekommt gesagt, wann man ins Bett darf und wann man aufstehen muss. Alles in allem ... Klasse Voraussetzungen für jemanden wie mich, der sich nie hat etwas von irgendwem sagen lassen. Und jetzt .... jetzt sollten genau das wildfremde Leute machen. Ich sag nur "Party on".
Hier war regelmäßgies aufstehen um 5 Uhr gepaart mit einer Gesprächslautstärke von 10,0 auf der Richterskala an der Tagesordnung.
Man lernt hier schnell was man alles putzen kann und was man putzen könnte und was es heißt, 5 mal am Tag zum essen verpflichtet zu werden.
Ich selbst habe hier jeden Monat ein Kilogramm zugelegt. Letztlich war ich dann froh, das ich mich nicht für 12 Jahre verpflichtet habe, das wäre böse ausgegangen.
Alles in allem eine fabelhafte Zeit im 2. Zug der 5. Kompanie des 421. Panzergrenadier-Battaillons
 
"Dran, drauf, drüber"

 

 

return; 1

Kommentare (0)

Dieser Thread wurde geschlossen.